Änderung der Umsatzsteuer - was ist bei Teilleistungen zu beachten

Das Ziel der Bundesregierung, über die zeitweise Herabsetzung der Mehrwertsteuersätze in der zweiten Jahreshälfte den Konsum anzukurbeln, wird viel diskutiert. Ursache ist hier u.a. der bürokratische Aufwand und auch die Abänderung der verschiedenen Kassen- und Buchhaltungssysteme.

Besonders aufzupassen ist bei Auftragsvergaben und Teilleistungen nach dem 01.07. und vor dem 31.12.2020 sowie der restlichen Leistungen in 2021.

Was es hierbei zu beachten gibt, finden Sie hier

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK